Endlich Entspannung! - Fabio, 18 Jahre
So ganz wie heute in meinem Körper habe ich mich noch nie gespürt. - Frau H., 34 Jahre
Blume_homeDie Arbeit am Tonfeld Das Tonfeld ist ein Holzkasten, ausgestrichen mit Ton. Daneben steht eine Schale mit Wasser. Wer am Tonfeld arbeitet, formt das Material, probiert Neues aus. Dabei ist er immer im Hier und Jetzt verankert. Als ausgebildete Tonfeldbegleiterin ermutige ich, gebe Feedback, mache bewusst, wenn der Klient seine Bewegungen im Tonfeld ändert, weil sich gerade in ihm etwas entwickeln will. Wir haben also im Tonfeld im Kleinen die drei Elemente, die für die gelungene menschliche Entwicklung unabdingbar sind:
  • Eine Welt, die wir ergreifen und begreifen, formen und gestalten können,
  • ein Ich mit dem Drang, etwas zu machen, etwas zu formen, sich zu entfalten und zu verwirklichen,
  • ein Du, das bestätigt und unterstützt.
Die Arbeit am Tonfeld führt zu einem stimmigeren Umgang mit sich selbst und dem Umfeld. Sie erweitert den Handlungsspielraum, indem individuelle Greif-, Berührungs- und Handlungsmuster aufgegriffen und darüber erlernte Beziehungsmuster gelöst und befreit werden können. Die Methode ist für Erwachsene, Kinder und Jugendliche geeignet. Sie bringt seit Jahren, bei Erwachsenen im privaten und beruflichen Umfeld ebenso wie in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe hervorragende Ergebnisse. Meine Aufgabe ist dabei die der unterstützenden Begleitung. Als Tonfeldbegleiterin biete ich keine Heilbehandlung im Sinne des Heilpraktiker- oder Psychotherapeutengesetzes an. Ich unterstütze meine Klienten dabei, sich ihre Freiräume zu erobern, ihren Platz zu finden, individuell und in systemischen Zusammenhängen – den Platz, an dem sie ihr Potenzial leben können. Konditionen und Preise für Kinder und Erwachsene Kosten je Einheit: 90.- Euro (brutto) Dauer der Einheit: 45-60 Minuten Termine nach Vereinbarung.
Arbeit am Tonfeld
Arbeit am Tonfeld
Arbeit am Tonfeld
FREIRAUM | Arbeit am Tonfeld Praxis für haptische Gestaltbildung Inhaberin: Andrea Mross Basler Straße 123 | D-79540 Lörrach | 076 21 / 57 88 583 und 57 88 584 www.leben-im-freiraum.com | mail@leben-im-freiraum.com